Elektrosmog im Haushalt: So gefährlich ist er wirklich

Elektrosmog – Wie ernst ist die Haushaltsstrahlung wirklich?

Dass technische Geräte sich negativ auf den Menschen auswirken und deren Magnetfelder tatsächlich physiologische Wechselwirkungen besitzen, wird gerne als Elektrosmog bezeichnet.

Der sogenannte Elektrosmog ist dabei ein recht schwammiger Sammelbegriff, der von diversen pseudowissenschaftlichen Publikationen gerne verwendet wird, um den klassischen Kontrast der “bösen” Technik und der guten Naturprodukte aufrecht zu erhalten.

Was tatsächlich hinter dem Elektrosmog steht und wann Sie das Smartphone vom Esstisch entfernen sollten, erfahren Sie hier. „Elektrosmog im Haushalt: So gefährlich ist er wirklich“ weiterlesen

Wenn der schlechte Schlaf nichts mit den Möbeln zu tun hat

Dass erholsamer Schlaf gut für Ihren Körper und Ihren Geist sind, darüber müssen wir nicht reden. Auch wissen die Menschen in der Regel um die Wichtigkeit ihres Schlafs, schieben es aber oft automatisch den äußeren Umständen zu, wenn sie nicht einschlafen können, nachts aufwachen oder schlecht träumen. Doch liegen die Ursachen nicht selten an einer ganz anderen Stelle. „Wenn der schlechte Schlaf nichts mit den Möbeln zu tun hat“ weiterlesen