Klostertisch massiv Eiche 180x100cm Oldwood Landhausstil oil grey

2.532,00 €

Versandkostenfrei deutsches Festland

Infos zu Versandkosten ins Ausland

Der Klostertisch Oldwood aus Wildeiche massiv im Look alter Eiche.
Lieben Sie den Landhausstil und die wunderschönes Esstische dieser Stilrichtung? Dann wird sie der Esstisch Oldwood begeistern. Wählen Sie den Tisch massiv in den Maßen 180 - 280 x 100 cm. Die Esstischplatte erhalten Sie in Wildeiche massiv in oil grey und damit in toller Optik von Alteiche. Der Clou ist Möglichkeit das Untergestell statt in oil grey auch in weiß lackiert zu wählen und so eine vollkommen neue Optik zu Erschaffen. Frei Haus Lieferung in Deutschland (Festland).


Mehr...

2.532,00 €

inkl. 19% MwSt.

-ODER-

Warum Pick Up Möbel?

  • Persönliche Beratung
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Möbel auch nach Maß 
  • Rechnungskauf in D / AT
  • Ratenkauf / Finanzierung!
  • Holzmuster kostenlos
  • Montage optional
  • Kostenlose Lieferung

    durch Fachpersonal bis in Ihre Wohnung.*

 

Produktbeschreibung

Esstisch Eiche massiv Oldwood Klostertisch 180x100 cm

Tisch Wildeiche in Oil grey

Jedes Stück ein einzigartiges Kunstwerk - der Oldwood Esstisch Eiche massiv. 

Edler Esstisch in einer Optik von alter Eiche hier im Maß von 180x100 cm in oil grey. Diese Alteiche Optik wird durch das graue Oilfinish und die etwas grobere Behandlung der Tischplatte erzielt. Das Eichenholz wurde bewußt nicht zu stark selektiert um die Optik zu erzielen. Dadurch sind Risse, Unebenheiten und andere scheinbare Mängel gewollt und dienen der Gesamtoptik des Tisches. Der Kloster Esstisch Oldwood ist grundsätzlich in den Größen von 180x100 cm bis 280x100 cm wählbar. Das Klostergestell ist in der Farbausführungen oil grey oder weiß RAL9010 preisgleich wählbar. Die Tischplatte ist ausschließlich in oil grey erhältich.

Mögliche Optionen des Oldwood Klostertischs aus Eiche massiv:

Sie haben die Wahl zwischen den optionalen Größen von 180 cm - 280 cm Länge (in 20 cm Schritten). Die Landhaus Esstische sind grundsätzlich ca. 100 cm tief und haben eine Höhe von ca. 77 cm.

Die Füße sind an der stärksten Stelle ca. 24 cm dick und unten am Fußboden insgesamt je 69,5 cm breit. Die Tischplatte ist aus massiver Wildeiche hergestellt. Die Materialstärke am Rand beträgt 5 cm und ist aufgedoppelt. Diese Verarbeitung ist aufgrund der Wildeiche technisch nicht anders möglich. 

Bitte stellen Sie all Ihre Fragen zu diesem Landhausstil Klostertisch vorab entweder per Mail über die vielen Kontaktmöglichkeiten. Wir beantworten wirklich sehr gern persönlich und direkt Ihre telefonischen Anfragen unter: 0431-79994680 (Festnetztarif Deutschland).

Produktinformationen


Ausführungen / Frontvarianten / ca. Maße:(Massivholz):
Massivholz ist ein Naturprodukt. Es ist kein uniformer oder homogener Werkstoff; jeder Baum, jedes Stück Massivholz hat seine eigenen unverwechselbaren Merkmale. Somit haben auch Möbel aus Massivholz besondere Ursprungszeichen und sind ein Unikat aus industrieller Fertigung. Charakteristisch für diesen naturgewachsenen Werkstoff sind Farb- und Strukturunterschiede, Verwachsungen, Unregelmäßigkeiten, Druckstellen, Äste, Harzgallen, Haar- und Kreuzrisse sowie Spannungen (Drehwuchs), die je nach Holzart und Wuchsgebiet unterschiedlich sind. Es sind Echtheitsmerkmale, die dem Holz erst die natürliche Schönheit verleihen und jedes Stück Möbel zu einem Unikat werden lassen. Massivholz benötigt im Jahresdurchschnitt 45-55 % rel. Luftfeuchtigkeit und ein Wohnklima von 18-21°C. Auf schwankende Raumtemperaturen und Luftfeuchtigkeit – auch Jahreszeiten bedingt – reagiert Holz. Es „arbeitet“ immer. Spannungen im Holz sowie ein Verziehen, Schwinden oder Reißen des Holzes sind daher nicht immer auszuschließen. Alle vorgenannten Merkmale sind Natur- und Wachstumsmerkmale und geben keinen Anlass zu Beanstandungen. Funktion, Gebrauch, Wert und Haltbarkeit dieser Möbel werden dadurch nicht beeinträchtigt.

Holzwerkstoffe: Holz ist im Möbelbau immer noch die Nummer Eins. Die Qualität eines Produktes ist grundsätzlich nicht davon abhängig, ob ein Möbel aus Holzwerkstoffen oder Massivholz besteht, sondern eher von der Qualität des Materialeinsatzes. Die Spanplatten, mitteldichten Faserplatten, Spreeholz- und Tischlerplatten sind von höchster Güte und Qualität; mit Furnier, Folie oder lackierter Oberfläche stabil und vielfältig einsetzbar. Ihre Inhaltsstoffe sind auf absolute Unbedenklichkeit nach den strengen EG Richtlinien nachhaltig geprüft und bescheinigt.

Möbeloberflächen allgemein: Lackoberflächen entsprechen den DIN Normen und den strengen Vorschriften der Gesundheitsverordnung. Sie sind für ihren Verwendungszweck speziell gehärtet und setzen sich wie folgt zusammen:
• Bindemittel (für Glanz – Härte – usw.)
• Pigmente (geben dem Lack die Farbe)
• Lösungsmittel (ermöglichen die Verarbeitung)
• Hilfsstoffe (zur Qualitätsverbesserung)

Besonderheiten: Die Lebensgeschichte eines Baumes wird durch charakteristische Wuchsmerkmale wie Zeichnung, Struktur und Farbe geprägt. Kein Baum gleicht dem Anderen, wie der Fingerabdruck eines Menschen. Diese abweichenden Natur- und Wachstumsmerkmale machen aus jedem individuell planbaren Echtholzmöbel in modellbezogener Material- und Verarbeitungsstruktur ein echtes Unikat mit einem einzigartigen Erscheinungsbild. Eine absolute Farb- und Strukturgleichheit, beispielsweise zwischen Planungsmuster und Lieferung, kann deshalb nicht garantiert werden. Insbesondere bei Bestellungen aus unterschiedlichen Warengruppen oder späteren Ergänzungen empfiehlt sich daher der Anfertigung nach Frontmuster. Auch spezielle modellbedingte Verarbeitungsmethoden, wie vertikaler und horizontaler Furnierverlauf, „gestützter“ Furnierzuschnitt (z. B. bei Schubladen) zur optischen Formatierung, Furnier- und Massivholzkombinationen, Hirn- und Langholzverbindungen „Umleimer“ oder die Parkettverleimung zur Formstabilität, führen je nach Holzart, Position und Lichteinfall zu hellen und dunklen Farb- und Strukturakzenten. Diese Natur- Farbspiele sind eine warentypische Eigenschaft des gewachsenen Naturwerkstoffes und ein wesentliches, unverwechselbares Echtheitsmerkmal, kein Beanstandungsgrund.

Luftfeuchtigkeit: Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der ständig Feuchtigkeit aufnimmt und wieder abgibt (Schwund nach RAL), je nach dem Feuchtigkeitsgehalt der lokalen Umgebung. Darum sollten Möbel keiner extrem großen oder zu geringen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden. Das Holz beginnt sonst wieder zu arbeiten, sich zu verziehen, offene Leimfugen oder Risse zu zeigen. Das Raumklima, das für Mensch und Pflanzen am besten ist (Medizin und Wissenschaft empfehlen Jahresdurchschnittswerte von 45-55 % Luftfeuchtigkeit bei 18-21°Celsius, kurzfristige Abweichungen von diesen Empfehlungen schaden nicht), ist auch für Kastenmöbel richtig.

Lichteinwirkung bei Möbeln: Starkes Kunst- und insbesondere Sonnenlicht verändert Oberflächen, besonders Holzoberflächen. Diese Art von „Sonnenbrand“ lässt Naturhölzer vergilben, gebeizte Hölzer ausbleichen. Schützen Sie Ihre wertvollen Möbel unbedingt vor extremer Lichteinwirkung, da eine 100-prozentige Lichtechtheit materialbedingt nicht zu erreichen ist. Die Urgewalt der Sonne verändert alle Materialien! Besondere Vorsicht ist deshalb in hellen Südzimmern mit viel Glas geboten, dort sollten bei direkter Sonneneinstrahlung Vorhänge oder Jalousien geschlossen werden, da sonst eine Oberfläche schon nach wenigen Wochen an den beschienenen Stellen holzartbezogen heller oder dunkler werden kann.

Achtung: Um den Fußboden vor Kratzer zu schützen, bitten wir Sie darauf zu achten, dass der jeweilige Fußboden geschützt wird durch gesondertes Unterlegen unter die Standardfußvarianten des Herstellers.

Technische Informationen: Belastbarkeit der Einlegeböden / Schubladen: Die Belastbarkeit richtet sich nach der jeweiligen Art der Einlegeböden (bei gleichmäßiger Belastung) Holzböden Offenes Fach max. 5 kg. Abweichende Belastbarkeiten sind direkt am Produkt angebracht und unbedingt einzuhalten. Das maximale Gewicht pro Regal ist 15 kg.

Pflege und Unterhalt: Reinigungs- und Pflegehinweise: Die Unterhaltspflege ist gleichzusetzen mit der täglichen Körperpflege des Menschen. Das heißt, hier werden Verschmutzungen, die durch den täglichen Gebrauch entstehen, beseitigt. Wichtig ist, dass verschüttete Flüssigkeiten (z. B. Fruchtsäfte) sofort mit einem saugfähigen Küchenpapier oder Tuch abgetupft – nicht gerieben! – werden, damit sie gar nicht erst in die Oberfläche eindringen können. Bitte nicht auf der Stelle reiben, keine silikonhaltigen Möbelpflegemittel verwenden und versuchen Sie niemals Schadstellen mit Lösungsmitteln zu entfernen (z. B. Fleckenentferner, Terpentin, Benzin, Thinner).

Achten Sie bitte darauf, dass auf den hochwertigen Möbeloberflächen keine heißen, schweren, scharfkantigen, säurehaltigen oder feuchten Gegenstände abgestellt werden, die Druckstellen oder Ränder verursachen. Verschüttete säurehaltige Flüssigkeiten wie Fruchtsäfte und Alkohol bitte sofort abtupfen und nicht eindringen lassen. Niemals mit größerem Druck auf der Stelle reiben.

Damit Ihre Möbel lange Zeit schön bleiben, müssen sie regelmäßig gepflegt werden. Diese Oberflächenpflege erfordert wenig Aufwand: regelmäßiges Staubwischen mit einem weichen, trockenen Tuch oder feuchten Leder in Faserrichtung des Holzes ist völlig ausreichend. Man kann bei Flecken dem Wasser auch etwas Naturseife zugeben. Aber Vorsicht bei Spülmitteln mit bleichenden Zusätzen (z. B. Zitrone)! Auch keinesfalls Reinigungsmittel, Putzmittel oder gar Schleifmittel verwenden!

Zusätzliche Information

Artikel-Nr. Richmond-9830+9824
Hersteller der MÖBEL Richmond
Serie Oldwood
Lieferzeit (nach D) 10 - 12 Wochen
Shop Marke Richmond
Holzart und Material Wildeiche massiv
Shop Material Eiche massiv
Shop Color grey
Shop Größe 180x100cm
Esstisch Größe wählbar